Ein Auto zu verkaufen kann ein Problem sein, aber wenn Ihr Fahrzeug nicht gerade perfekt ist, kann es eine noch größere Herausforderung sein. Kleinere Probleme wie ein kaputtes Rücklicht oder ein Sensorenproblem können leicht vor dem Verkauf behoben werden, aber wenn der Motor nicht mehr korrekt funktioniert, wird der Verkauf noch schwieriger. Es ist jedoch immer noch möglich – insbesondere bei uns, bei pkw-sofort-verkaufen.de!
Seien Sie ehrlich
Wenn Sie wissen, was das Problem ist, wo der Motorschaden liegt, sagen Sie es einem potenziellen Käufer immer. Je nachdem, wie hoch der Gesamtwert des Autos im Vergleich zum Verkaufspreis ist, können sich die Kosten für den Einbau eines neuen Motors ausgleichen. Käufer schätzen Ehrlichkeit, und wenn Sie ein Auto mit bekannten Motorproblemen verkaufen, ohne ehrlich zu sein, kann Ihre Reputation darunter leiden. Selbst wenn Sie nicht genau wissen, wo der Motorschaden liegt, sagen Sie dem neuen Käufer trotzdem die Symptome, was los ist. Ehrlichkeit ist immer die beste Politik. Verkaufen Sie als “extra für Mechaniker / Schrauber”
Soziale Medien sind heutzutage einer der besten Orte, um ein Fahrzeug zu verkaufen. Es erhält maximale Exposition, ohne dass Sie einen physischen Ort finden müssen, um Ihr Auto zu verkaufen. Sie werden feststellen, dass einige Käufer nach einem perfekt laufenden Auto suchen, aber oft werden Sie auch Käufer finden, die ein Projekt suchen, an dem sie arbeiten können. Motorprobleme sind für diese Leute nicht immer ein Negativum und das Auto kann als “extra für Mechaniker” verkauft werden. Das bedeutet, dass Sie vor allem das Fahrzeug mit Problemen an jemanden verkaufen, der es mit Leichtigkeit reparieren kann. Menschen, die gerade erst in eine Karriere als Mechaniker einsteigen, schätzen vielleicht die Möglichkeit, an einem Fahrzeug zu arbeiten, um ihre Fähigkeiten weiter in der Praxis zu testen.


Verkaufen Sie das Auto für seine Ersatzteile


Autos müssen nicht immer als Ganzes verkauft werden. Oft sind Käufer auf der Suche nach Teilen, um ein anderes Fahrzeug zu reparieren, und gebrauchte Teile können je nach Marke und Modell des Autos schwer zu finden sein. Der Verkauf Ihres Autos in Einzelteilen kann knifflig sein, kann aber auch sehr profitabel sein. Einige Käufer möchten vielleicht sogar das gesamte Auto kaufen, um Ersatzteile für ein anderes Fahrzeug zur Verfügung zu haben. Bestimmte Schrottplätze kaufen Autos mit Motorproblemen an, nur um einen zusätzlichen Vorrat an Autoteilen für den Verkauf zur Verfügung zu haben. Sie verkaufen das Fahrzeug oft mit einem tiefen Preisnachlass, aber wenn Sie es nicht an eine Person verkaufen können, ist dies eine ausgezeichnete Backup-Option. Überbewerten Sie das Fahrzeug nicht Verstehen Sie, was Ihr Fahrzeug ohne Motorprobleme wert ist, und setzen Sie den Preis danach fest, wie viel es kosten wird, das Auto zu reparieren. Achten Sie auf den Markt in Ihrer Gegend und den Gesamtwert des Fahrzeugs, um einen günstigen Preis für das Auto zu ermitteln. Höherwertige, luxuriöse Modelle verkaufen sich einfacher, selbst wenn sie Motorprobleme haben, einfach aufgrund ihres Wiederverkaufswerts. Niedrigere oder gängigere Marken können schwieriger zu verkaufen sein, sind aber immer noch sehr gut möglich. Preis mit Verhandlungsspielraum Verkaufen Sie sich nie unter Wert, wenn Sie den Wert Ihres Fahrzeugs kennen. Die potentiellen Käufer können versuchen, einen Vorteil aus einem Verkäufer zu ziehen, der ein Auto mit Motorschaden verkauft, indem sie den Preis stark herunterzuhandeln versuchen. Es ist wichtig, einen angemessenen Preis für Ihr Fahrzeug festzulegen, aber auch etwas Verhandlungsspielraum zu lassen. Behalten Sie einen Mindestpreis im Auge und erlauben Sie potenziellen Käufern nicht, unter diesen Preis zu gehen. Sie verkaufen das Auto und der richtige Käufer wird kommen, solange Sie geduldig sind. Lassen Sie sich vom Käufer nie das Gefühl geben, dass er Ihre einzige Option für einen Verkauf ist.


Bei einem Verkauf kommt es vor allem auf die Details an. Wie bereits erwähnt, suchen viele Käufer nach potentiellen Projektautos, aber beim Verkauf des Autos kommt es vor allem darauf an, wie Sie die Details präsentieren. Führen Sie alle neuen Teile auf, die Sie kürzlich am Auto angebracht haben, und halten Sie Quittungen bereit. Bewahren Sie auch alle Wartungsbelege auf, um zu beweisen, wie gut das Fahrzeug gepflegt wurde. Lassen Sie es von einem Mechaniker durchchecken
Der Verkauf Ihres Autos, auch mit Motorproblemen, ist möglich, aber wenn Sie kein Mechaniker sind, erkennen Sie möglicherweise nicht die genaue Ursache des Problems. Der Schlüssel ist, das Auto von einem qualifizierten Mechaniker überprüfen zu lassen. Es kann schwierig sein, die genaue Ursache für die Motorprobleme zu diagnostizieren, aber es wird Ihnen helfen, Ihr Auto zu verkaufen. Käufer wissen, dass sie ein Risiko eingehen, wenn sie ein gebrauchtes Auto kaufen, aber ein echter Kostenvoranschlag von einem Mechaniker über die Kosten für die Reparatur des Autos kann eine große Hilfe für Ihren Verkauf sein.


Wir kaufen Autos mit Motorschaden


Der Verkauf an einen Schrottplatz oder einen Abschleppdienst kann Sie davon abhalten, einen guten Preis für das Auto zu erzielen. Diese Unternehmen sind großartig für den Verkauf in einer Notlage, aber es gibt eine eine bessere Option – den Verkauf an uns. Einige Unternehmen haben sich auf Autos mit Motorschaden spezialisiert. Diese Unternehmen bieten oft einen viel wettbewerbsfähigeren Preis und kaufen das Auto im vollen Bewusstsein, dass es gewisse Probleme hat. Auch hier werden die Marke, das Modell und der Gesamtwert des Fahrzeugs mit Motorschaden in Betracht gezogen, so dass Sie immer wissen, was Sie verkaufen und was es wert ist.
Jedes Auto hat einen potenziellen Käufer und wo Sie vielleicht denken, dass Ihr Fahrzeug mit Motorproblemen unmöglich zu verkaufen ist, ist es das wirklich nicht. Die Käufer von heute suchen nicht immer nach dem billigsten Schnäppchen, sondern nach einem Auto mit echtem Wert. Je seltener das Auto ist, desto leichter lässt es sich verkaufen, aber die Seltenheit ist nicht der einzige Faktor, den ein Käufer berücksichtigt. Ihr Auto hat einen Wert, auch mit Motorproblemen, also nehmen Sie sich die Zeit und recherchieren Sie. Geben Sie sich niemals mit weniger zufrieden, als Ihr Auto wert ist.
Rufen Sie uns jetzt an oder senden Sie eine E-Mail an auto200@web.de